Deutsche Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen
Landesverband Niedersachsen/Bremen e.V.

Schöffenstammtische
Die Organisation regelmäßiger, örtlicher Treffen der Schöffinnen und Schöffen und der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter hat bereits einige Früchte getragen. Einige Schöffenstammtische haben sich gebildet.
Wir werden an dieser Stelle darüber berichten.


Ostfriesland

Am 22. März fand in Aurich der dritte Stammtisch statt. Sieben Personen hatten sich in der VHS eingefunden. Das ist sehr erfreulich, auch wenn es beim nächsten Mal gerne noch mehr sein dürfen. Es war ein angenehmer und interessanter Austausch von Erfahrungen mit dem Ehrenamt. Eine Fortsetzung ist gewünscht und die soll es in diesem Jahr noch zweimal geben.
Achtung Änderung: Der nächste Schöffenstammtisch in Aurich findet am 23. August, 19:00 Uhr, im Raum 201 in der KVHS Aurich statt.
Geplant ist dann als weiterer Termin der 15. November
.

Die genauen Angaben gibt es dann zeitnah an dieser Stelle.

Kontakt: Gert Remmerssen        gert.remmerssen@ewetel.net


Schöffenstammtisch Hannover

Der dritte Schöffenstammtisch findet am 23. Mai um 18:00 Uhr statt.

Neue Volkshochschule Hannover          Burgstrasse 14      Raum 216

Anknüpfend an den letzten Stammtisch wollen wir uns noch  kurz mit dem Thema "Urteile und Rechtsfolgen" und dann vertieft mit den Themen " Verschwiegenheit " und " Deal, Verständigung zwischen Gericht, Staatsanwaltschaft und Verteidigung " u.a. anlaesslich jüngerer Hannoverscher Prozesse und Presseberichte              (Spiegel, HAZ )  beschäftigen. Hierzu wird uns Dr. Rainer Gundlach, Vorsitzender Richter 6. Kleine Strafkammer am Landgericht Hannover fachlich zur Verfügung stehen, wofür ich ihm schon heute danke.
Des weiteren wird von Hildegard Minthe über das Prozedere zur Schöffenwahl 2018 informiert. Im Miteinander soll auch der Erfahrungsaustausch nicht zu kurz kommen.
Wie bewährt, wird uns auch diesmal  " Anna Leine " mit 5 € Schnittchen versorgen;  Getränke wieder mit Selbstkostenbestellung vor Ort.
Für die Essenkalkulation und sonstige Vorbereitung erbitte ich eine verbindliche Anmeldung bis zum 15.Mai an meine E -Mail Adresse. Für ggfs Rueckfragen bin ich auch über Handy/SMS 0170 9031171 zu erreichen. Ich freue mich auf eine wie bisher rege Beteiligung und verbleibe mit freundlichen Grüßen.